STADT
PILGER
WEG


HILDESHEIM  
WILLKOMMEN AUF DER REISE






EINE AUSZEIT IM ALLTAG

10 Stationen für den Weg durch die Straßen, in die Kirchen und auf die Plätze Hildesheims mit kurzen Impulsen zum Anhalten und Innehalten.

Für den Stadtpilgerweg brauchen Sie bequeme Schuhe und etwas Zeit. Die Strecke ist knapp 4 Kilometer lang. Es ist eine gemütliche Gehzeit von 50 Minuten eingeplant. Wenn Sie sich an den 7 Stationen knapp 10 Minuten aufhalten und auch bei den 3 Zwischenstationen kurz innehalten, benötigen Sie für den Stadtpilgerweg rund 2 Stunden Zeit.

Was diesen Stadtpilgerweg besonders macht, ist das Thema Zuversicht. Es zieht sich wie ein roter Faden durch die einzelnen Stationen.
Zuversicht ist eine lebensbejahende Haltung. Sie hilft, die sich bietenden Chancen des Lebens zu entfalten.

Inmitten der Stadt, zwischen Menschen und Möglichkeiten, lädt der Stadtpilgerweg ein, sich für einige Momente auszuklinken und auf neue Blickwinkel einzulassen.

Besonders ist der Stadtpilgerweg Hildesheim, weil er im Trubel der Stadt bleibt. Er führt auf ungewohnte Weise zu bekannten Plätzen, läßt über gewohnte Wege die Stadt neu entdecken und mit Muß und Zuversicht neue Blickwinkel einnehmen.
Für Menschen, denen die Stadt noch unbekannt ist, gibt der Stadtpilgerweg Hildesheim ungewöhnliche erste Eindrücke von dieser Stadt.






Erhältlich ist das kleinformatige Buch (10,5 x 16,5 cm, 52 Seiten) für eine Schutz- und Verkaufsgebühr von 3,50 Euro:


DOMFOYER, Domhof 4, 31134 Hildesheim

ST. MICHAELIS, Michaelisplatz 2, 31134 Hildesheim

AMEIS BUCHECKE, AnderasPassage 1 und Goschenstraße 31, 31134 Hildesheim

BUCHHANDLUNG DECIUS, Hoher Weg 15 und Arnekenstraße 18, 31134 Hildesheim

KLOSTER-BUCHHANDLUNG MARIENRODE, Auf dem Gutshof 2, 31139 Hildesheim-Marienrode

DER LESELADEN, Marienburger Platz 2, 31141 Hildesheim

TOURIST-INFORMATION, Am Markt 7, 31134 Hildesheim

MICHAELIS WELTCAFÉ, Langer Hagen 36/ Ecke Burgstraße 31134 Hildesheim



Wegen größerer Stückzahlen können Sie uns gerne per Mail schreiben:






Ein Projekt des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Hildesheim-Sarstedt, Klosterstraße 6, 31134 Hildesheim und
der Katholischen Kirche Stadtdekanat Hildesheim, Lappenberg 12, 31134 Hildesheim





Initiiert zum Stadt- und Bistumsjubiläum 2015
von Martin Schwedhelm, Uta Giesel, Dirk Woltmann, Dirk Brall
in Zusammenarbeit mit Michael Schmidt von Studio komplementær.



Konzept und Gestaltung: Studio komplementaer, www.studio-komplementaer.de
Illustrationen von Stefanie Bemmann, www.sb-illustration.de



Gefördert durch das Bistum Hildesheim und die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers.
Unterstützt vom Andere Zeiten e. V. Hamburg und von der Stadt Hildesheim - Bereich Vermessung und Geodaten.